Informationen über die Leichtathletik- und Triathlonabteilung

Mit ca. 2.400 Mitgliedern ist der TuS Holstein Quickborn der größte Verein Quickborns.
Die Sparte Leichtathletik und Triathlon ist mit ca. 40 Aktiven (davon 20 neben Langlauf auch Duathlon und Triathlon) zahlenmäßig zwar relativ klein, von den sportlichen Erfolgen im so genannten „Altersklassenbereich“ allerdings eine sehr erfolgreiche Sparte des Vereins. Die meisten Spartenmitglieder könnte man als sportlich ambitionierte Breitensportler / innen bezeichnen, die den Sport nicht unbedingt an erster Stelle des Lebens sehen. Der Verein stellt allerdings seit vielen Jahren in den Altersklassen wiederholt viele Landesmeister / innen und Vizemeister / innen. Die Triathlonsparte konnte darüber hinaus in der Altersklassenwertung sogar schon mehrere Deutsche Meisterttitel erringen sowie einen Vizeweltmeister im Triathlon stellen. Auch haben einige von uns immerhin schon mehrfach die Ironman-Distanz (Triathlon über 3,8 km Schwimmen - 180 km Radfahren - 42 km Laufen) erfolgreich bewältigt. Dennoch sind beim TuS Holstein Quickborn auch absolute Anfänger / innen herzlich willkommen.
Bekannt ist der TuS Holstein Quickborn auch für seine gut organisierten Veranstaltungen. Seit über 40 Jahren führt der Verein Langlauf- und Duathlon-Veranstaltungen durch, und zwar den Mit dem monatlichen Mitgliedsbeitrag von nur 16,50 Euro wird dem Vereinsmitglied nicht nur eine sehr gute organisatorische Betreuung, sondern u.a. auch die Übernahme der Start(pass)gebühren geboten.
Für das Schwimmtraining muss zumindest zur teilweisen Kostendeckung ein Zusatzbeitrag von monatlich 5,- Euro erhoben werden.

Außerdem steht es jedem Vereinsmitglied frei, mit geringen Zusatzkosten an fast allen der ca. 20 Sportarten des TuS teilzunehmen, wobei sich hier u.a. der Gymnastikbereich anbietet.
Außerdem verfügt der TuS über ein professionelles Fitness-Studio (Zusatzbeitrag auf der Verein-Seite ersichtlich).

René Croissier, Juli 2018

Abteilung Leichtathletik und Triathlon
Telefon Abteilungsleiter René Croissier: 04106 - 72 330
E-Mail:

Sponsoren